Allgemeine Verkaufsbedingungen

Die Anmeldung zu den Aktivitäten von ESS Les Diablerets setzt die Annahme dieser Bedingungen voraus.

1. Reservierungen :

Lektionen können per E-Mail, per Telefon, über unsere Website oder vor Ort gebucht werden.
Die angegebenen Preise beinhalten den Unterricht durch die Ausbilder der ESS Les Diablerets und schließen alle anderen Leistungen (Liftkarten, Ausrüstung, Mahlzeiten, sofern nicht gebucht, Versicherung) aus.

2. Bezahlung :

Die Lektionen werden zum Zeitpunkt der Buchung gesammelt.
Sie haben die Möglichkeit, die Zahlung mit den folgenden Mitteln vorzunehmen:

  • Online über diese Website
  • Mit Kredit-/Debitkarte: Mastercard, Visa, American Express, Maestro, Postcard
  • Per Banküberweisung
  • In bar
  • Twint
  • Geschenk-Gutschein

3. Monitore :

Alle unsere Skilehrerinnen und Skilehrer sind ausgebildet und verfügen über eine kantonale Bewilligung zum Unterrichten von Ski- oder anderen Schneesportarten.

4. Kursbedingungen :

  • Für Gruppenunterricht muss der Kunde die Teilnahmekarte und die Weste in einem unserer Büros (siehe Stundenplan) am Tag vor oder spätestens eine Stunde vor Beginn der 1.
  • Der Unterricht findet bei jedem Wetter statt. Die Witterungsbedingungen sind in keiner Weise ein Grund für eine Annullierung oder Verschiebung, solange die Aktivität von ESS Les Diablerets durchgeführt wird.
  • ESS Les Diablerets behält sich das Recht vor, die Klasse des Schülers zu wechseln, wenn sie nicht seinem Niveau entspricht.
  • Die Dauer des Unterrichts umfasst das Warten an den Liften und die Aufstiege.
  • Nachzügler in Gruppenklassen werden nicht erwartet.
  • Gruppenkurse finden mit mindestens 3 angemeldeten Teilnehmern statt. Wenn die Teilnehmerzahl für einen Kurs nicht ausreicht, behält sich ESS Les Diablerets das Recht vor, ab 2 Teilnehmern die Dauer auf eine Stunde zum gleichen Tarif zu reduzieren oder den Kurs abzusagen.
  • Der Gruppenunterricht wird in Französisch und Englisch gehalten.
  • Einzelunterricht wird in der gewünschten Sprache erteilt, solange der Ausbilder verfügbar ist.
  • Kurse werden nicht aufgrund der Verspätung des Kunden am Treffpunkt verschoben oder zurückerstattet.

5. Modifikation durch den Kunden :

Eine Reservierung kann geändert werden:

  • Mehr als 48 Stunden, kostenlos, vor Beginn der 1. Klasse, je nach Verfügbarkeit.
  • Innerhalb von 48 Stunden und während des Aufenthalts werden 5% des ursprünglichen Betrags für Verwaltungsgebühren erhoben. (*Ausgenommen im Falle einer Reiserücktrittsversicherung).

6. Stornierung durch den Kunden :

6.1 Ohne Abschluss einer Annullierungsversicherung

Jeder Antrag auf Stornierung eines Kurses wird berücksichtigt und gemäß den nachstehenden Bedingungen erstattet.
Es wird empfohlen, eine Annullierungsversicherung abzuschließen, die beim Kauf Ihrer Kurse verfügbar ist (Einzelheiten siehe unten).

Für Gruppenunterricht:

  • Bei mehr als 7 Tagen ist die Stornierung kostenlos.
  • Nach 48 Stunden werden 10% des Gesamtbetrags in Rechnung gestellt.
  • Innerhalb von 48 Stunden erfolgt keine Rückerstattung.

Für Privatunterricht:

  • Bei mehr als 48 Stunden, kostenlose Stornierung
  • Nach 24 Stunden werden 50% des fälligen Betrags in Rechnung gestellt.
  • Innerhalb von 24 Stunden erfolgt keine Rückerstattung.

6.2 Bei Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung zum Zeitpunkt der Buchung

– Bei mehr als 48 Stunden ist die Stornierung und Änderung kostenlos
– Weniger als 48 Stunden, Stornierung unter Bedingungen:

  1. Krankheit mit gültigem ärztlichen Attest
  2. Unfall mit ärztlichem Attest
  3. Unfall/Versäumnis/Stornierung oder Verspätung des Transportmittels auf dem Weg zum Treffpunkt mit Reisebeleg
  4. Totale Schließung des Skigebiets, Naturkatastrophe, höhere Gewalt
  5. Besonderheiten im Zusammenhang mit VIDOC
  6. Im Falle einer Änderung oder Verschiebung

7. Annullierung von Kursen durch ESS Les Diablerets aufgrund der Schließung der Station wegen COVID *ohne Versicherung – Stornierung

Die Schweizer Skischule Les Diablerets verpflichtet sich, den Unterricht mit einem Abzug von 15% für Verwaltungskosten zu erstatten oder einen Gutschein für die nächste Saison auszustellen.

8. Haftung :

– Die ESS Les Diablerets lehnt jede Verantwortung im Falle eines Unfalls ab, denken Sie daran, eine Versicherung abzuschließen.
– ESS Les Diablerets ist nicht verantwortlich für den Verlust oder Diebstahl von Ausrüstung (Handschuhe, Taschen, Stöcke, Skier, etc….).

9. Streitigkeiten :

Die Parteien werden sich bemühen, etwaige Schwierigkeiten gütlich zu lösen. Alle Probleme sollten an das Büro gerichtet werden. Kommt eine gütliche Einigung nicht zustande, findet ausschliesslich schweizerisches Recht Anwendung. Im Falle eines Gerichtsverfahrens ist der Gerichtsstand Lausanne.

Tipps für Eltern

Der reibungslose Ablauf des Kurses ist in Vorbereitung. Angemessene Ausrüstung und die Begeisterung des Kindes tragen zum Erfolg des Kurses bei.

  • Bereiten Sie Ihr Kind auf die Skischule vor, damit es diese geniessen kann.
  • Ziehen Sie Ihr Kind warm an. Handschuhe, angepasste Ausrüstung, Skibrille und Sonnenschutz.
  • Das Tragen eines Helms wird dringend empfohlen.
  • Ihr Kind muss die Teilnahmekarte mit der Telefonnummer eines der Elternteile haben.
  • Seien Sie pünktlich zu Beginn und am Ende der Kurse, Danke!
  • Ihr Kind schreitet in seinem eigenen Tempo voran, es soll vor allem Spaß haben.
  • Vertrauen Sie unseren Ausbildern und mischen Sie sich nicht in den Unterricht ein.
  • Informieren Sie uns über eventuelle gesundheitliche Probleme Ihres Kindes.
  • Ne vous focalisez pas sur le réussite d’un niveau mais sur la progression de votre enfant.
  • Seien Sie nicht enttäuscht, wenn Ihr Kind sein Niveau nicht besteht und keine Medaille erhält. Das Wichtigste ist, dass er einen schönen Urlaub gehabt hat.

In Le Diablerets sind die Liftkarten für Kinder, die 2015 und später geboren werden, kostenlos. (Magnethalter im Wert von CHF 5.00 zu erwerben).
Versicherung – Jahresrechnung

Bedingungen der Reiserücktrittsversicherung

Den Kunden wird eine Annullierungsversicherung angeboten, um den bei der ESS Les Diablerets gekauften Unterricht zu versichern, im Falle von Krankheit, Unfall oder wenn der Unterricht aufgrund der vollständigen Schließung des Skigebiets nicht stattfindet.

1. Versicherer

Der Versicherer ist ESS Les Diablerets.

2. Versicherungsnehmer

Der Versicherungsnehmer ist der Kunde, der bei ESS Les Diablerets Kurse gekauft und eine „Annullierungsversicherung“ abgeschlossen hat.

3. Versicherte Gegenstände

Bei ESS Les Diablerets gekaufte Kurse

4. Höhe der Prämie

5,75% des Gesamtbetrags der gekauften Kurse. Der Betrag der Prämie wird niemals zurückerstattet.

5. Gültigkeit der Versicherung bei ESS Les Diablerets

Die Versicherung gilt ab dem Abschluss der Versicherung bis zum Ende des Zeitraums der bei ESS Les Diablerets gekauften Kurse.

6. Zweck des Vertrags

Der Versicherer garantiert die Rückerstattung der Kurse gemäß den Bedingungen der Annullierungsversicherung.

7. Bedingungen der Rücktrittsversicherung

Die Annullierungsversicherung ist in den folgenden Situationen wirksam:

  • Bei mehr als 48 Stunden ist die Stornierung und Änderung kostenlos
  • Weniger als 48 Stunden, Stornierung unter Bedingung:
    • a) Im Krankheitsfall des Versicherten oder seines gesetzlichen Vertreters gegen Vorlage eines gültigen ärztlichen Attests, das während der Gültigkeitsdauer der Versicherung ausgestellt wurde.
    • b) Bei einem Unfall des Versicherten oder seines gesetzlichen Vertreters gegen Vorlage eines gültigen ärztlichen Attests, das während der Gültigkeitsdauer der Versicherung ausgestellt wurde.
    • c) Im Falle einer Panne, Unfall des Privatfahrzeugs während der Fahrt zum Treffpunkt (ausgenommen Pannen aufgrund von Treibstoff- oder Schlüsselproblemen) gegen Vorlage eines Nachweises.
    • d) Im Falle einer vollständigen Schließung des Skigebiets.
    • e) Im Falle von Besonderheiten im Zusammenhang mit VIDOC.
    • f) * Im Falle einer Änderung oder Verschiebung werden keine Verwaltungsgebühren erhoben.

8. Rückerstattung

  • Der Kunde muss ESS Les Diablerets innerhalb der Gültigkeitsdauer der Annullierungsversicherung informieren und so schnell wie möglich Belege vorlegen.
  • Die Rückerstattung erfolgt innerhalb von maximal 30 Tagen auf das IBAN-Konto, das der Versicherte ESS Les Diablerets mitgeteilt hat.
  • Bankgebühren gehen zu Lasten des Kunden

9. Rechtliche Grundlagen

Dieser Vertrag unterliegt schweizerischem Recht. Im Übrigen gelten die Bestimmungen des Bundesgesetzes über den Versicherungsvertrag (VVG) und des Schweizerischen Obligationenrechts (OR).

10. Ausschlüsse von der Deckung

Alle anderen Situationen als die unter Punkt 7 genannten: Trunkenheit, vorsätzliche Handlungen und Taten, bewusste Missachtung offizieller Verbote.